mehr

Letztes Feedback

Meta





 

noch freie Kabinen - Erkunden Sie den Spreewald mit der MS Mecklenburg

Fast noch Berlin aber doch dem Großstadttrubel entrückt. Dem Spreewald wohnt ein besonderer Zauber inne und wer einmal die vielen kleinen Flüsschen und Kanäle erkundet hat, möchte immer wieder kommen.

 

Auf der MS Mecklenburg bleiben maximal 22 Gäste unter sich. Sowohl der Service als auch die Küche verstehen sich als Aushängeschilder und dank der Überdachung lässt sich das Sonnendeck bei jedem Wetter genießen. Praktisch an dem 41 Meter langen Schiff ist die Bauweise, die weder Schleusen noch niedrige Brücken zu einem Problem macht.

 

Telefonisch erreichbar unter: 03695622074
Reisenummer bitte nennen: 
 32044
Spreewald Reise mit Schifffahrt und Radtouren
 

 

Die Reise beginnt in Berlin-Spandau, von wo es entlang der Spree nach Mitte geht. Museumsinsel, Alexanderplatz, Reichstag, Brandenburger Tor – wer noch nie hier war, genießt schon zu Beginn der Reise eine Fülle an neuen Reizen. Von Mitte aus, geht es am zweiten Tag mit dem Fahrrad oder Schiff nach Treptow. Auch hier ließe sich von einer Sightseeing-Tour sprechen, bei der Gendarmenmarkt und die Straße Unter den Linden nicht fehlen dürfen.

 

Auch Tags darauf bleibt man noch in Berlin, wobei Köpenick bereits im äußersten Südosten der Metropole liegt. Wer immer schon wissen wollte, wo der berühmte Hauptmann seine Streiche gespielt hat, wird es an diesem Tag erfahren. Entlang von Dahme und Müggelsee warten zudem jede Menge Biergärten mit Erfrischungen auf.

 

Von Köpenick aus geht es nach Königs Wusterhausen. Der brandenburgische Ort ist für sein altes Schloss und den malerischen Schlosspark bekannt.

 

An Tag fünf wird mit dem Bus nach Lübben und von dort mit dem Fahrrad quer durch den Spreewald gefahren. Auf dem Kahn geht es zu Dörfern, die anders nicht zu erreichen wären und an Bord des Schiffes schließlich nach Grünau, vor den Toren Berlins.

 

Von dort schippert man über den Teltowkanal und Lichterfelde zum Griebnitzsee und durch den Park Babelsberg nach Potsdam. Sansoucci ist hier nur eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten und am Abend bummelt man durch das belebte Holländische Viertel.

 

Den Abschluss bildet dann ebenfalls Potsdam, von wo es entlang des Wannsees und der Havel wieder nach Berlin-Spandau geht. Mehr Kreuzfahrten unter Rad und Schiffsreisen 2014

 

Kurzentschlossene gehen mit einem Radlerbonus in Höhe von 20 Euro auf Reisen. Bedingung hierfür ist lediglich, dass bis zum 28. Februar 2014 gebucht werden muss.

 

28.2.14 15:01

Letzte Einträge: Radurlaub Rothenburg bis Regensburg, Radurlaub Werratal Radweg, Radtouren Brixen zum Gardasee, Italien Radreise Piemont, Radurlaub Mosel Sternfahrten, Radurlaub mit Mountainbike über den Rennsteig

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen